Wiederaufnahme des Tanzsportbetriebs

07. Juni 2020 - Veröffentlicht in: Pressemeldungen | Aktuelles

Wiederaufnahme des Tanzsportbetriebs beim TSC Blau-Weiß-Rot Friedberg ab 08.06.2020.
 
Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat mit der 5. BayIfSMV vom 29.05.2020 die Ausübung des Tanzsports ab dem 08.06.2020 grundsätzlich wieder erlaubt. Um die damit verbundenen Auflagen zu erfüllen, hat der Vorstand ein  Schutz- und Hygienekonzept erarbeitet und in einer Telefonkonferenz am 02.06.2020 verabschiedet. Die festgelegten Maßnahmen sind für alle Mitglieder verbindlich. Das Konzept wurde per E-Mail verteilt und wird zusätzlich im Tanzsaal ausgehängt. Bei der ersten Teilnahme nach der Pandemie-Unterbrechung ist die Kenntnisnahme durch Unterschrift zu bestätigen.
 
Neben den im öffentlichen Raum üblichen Schutzmaßnahmen (Abstandsgebot sowie Maskenpflicht vor Zutritt und nach Verlassen des Tanzsaals, Desinfektionsmaßnahmen) mussten einige vereinsspezifische Regelungen getroffen werden. So kann derzeit jedes Mitglied nur einmal wöchentlich an einem Standard-/Latein-Tanzkreis sowie einmal wöchentlich an einer Line Dance oder Turniergruppe teilnehmen. Da die Anzahl der gleichzeitig im Tanzsaal befindlichen Personen auf 16 Tänzer und höchstens zwei Trainer(innen) begrenzt ist, erfolgt eine feste Zuordnung der Teilnehmer zu bestimmten Tanzgruppen. Jedem Mitglied wurde diese per E-Mail in den vergangenen Tagen mitgeteilt. Die „Flatrate“ ist insoweit aktuell ausgesetzt. Weiter werden die Trainer(innen) Anwesenheitslisten führen, um im Falle einer Erkrankung mit Covid-19 den Gesundheitsbehörden die Rückverfolgung der Kontakte zu ermöglichen.
 
Die Dauer der Übungsstunden wird auf 50 Minuten begrenzt, um die Lüftung und die Desinfektionsmaßnahmen zwischen den Trainingseinheiten durchführen zu können. Da die Umkleiden derzeit nicht genutzt werden dürfen, müssen sich die Tänzer im Tanzsaal umziehen.

Auch wenn die Schutzmaßnahmen allen Tänzern viel Disziplin abverlangen, freuen wir uns dennoch, dass wir unseren Sport nun endlich wieder ausüben können. Damit wir schnell wieder unsere tänzerischen Fähigkeiten aus der Zeit vor der Trainingsunterbrechung erreichen, soll der Unterricht im laufenden Jahr grundsätzlich auch während der Ferienzeiten durchgehend stattfinden. Ausnahmen werden im Einzelfall direkt von den Trainerinnen bekannt gegeben.
 
Die Tanzkreise und die Line Dance Gruppen beginnen turnusmäßig ab 08.06.2020. Die Gruppe "Kids" wird am 10.06.2020 ebenfalls mit dem Unterricht starten. Lediglich für die Gruppe "Bambini" fällt der Unterricht vorerst weiterhin aus, da die Einhaltung der aktuellen Auflagen für unsere Kleinsten im ersten Schritt noch nicht umsetzbar ist. Der Vorstand beobachtet die Lageentwicklung jedoch aufmerksam und prüft laufend die Optionen für eine weitere Rückkehr zum normalen Tanzsportbetrieb. 


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.