Vorbereitungen für Galaball laufen auf Hochtouren

09. September 2013 - Veröffentlicht in: Pressemeldungen | Aktuelles

- Tanzsportclub Blau-Weiß-Rot feiert sein 25-jähriges Bestehen.
- Eintrittskarten nur im Vorverkauf

Friedberg/Dasing 09.09.2013. Im August sind eigentlich auch beim Tanzsportclub Blau-Weiss-Rot Friedberg im Tanzsaal in Dasing Ferien. Doch dieses Jahr ist alles anders. Kurz, kurz, lang!  Arme raus! Pose! schallt es immer wieder bis ins angrenzende Freibad. Im Tanzsaal schwitzen die Tänzer des TSC beim Training für ihren Auftritt beim Galaball am 28. September 2013 anlässlich des Jubiläums zum 25 jährigen Bestehen des Tanzsportclubs.

Von Tanzferien in diesem Jahr also keine Spur! Egal, ob Sonntag morgens um 9 Uhr oder Montag abends um 22 Uhr, irgendwie fand sich immer wieder eine Stunde, um für die Auftritte auf dem Galaball trainieren zu können. Jetzt im September wird es in der Halle nochmal richtig eng. Denn neben dem Formationstraining beginnt diese Woche auch wieder das reguläre Tanztraining.

Trainer Markus Klaus studiert mit dem Jugendclub des TSC eine schwungvolle Lateinformation, und mit den erwachsenen Tänzern des Vereins eine Standard Tanzshow auf James Bond Filmmusik, ein. Andreas Matery bereitet mit einer Gruppe Tänzer eine heiße Salsashow für den Galaball vor.

Besucher des Galaballs in der Friedberger Stadthalle bekommen ein vielfältiges Programm geboten. Neben den Formationen des TSC Blau-Weiss-Rot Friedberg werden sie noch einige weitere Highlights zu sehen bekommen. So wird es mit den Crazy Dancers des SV Mering richtig fetzig. Boogie Woogie in Perfektion präsentieren Kathrin Guschal und Christian Adler, die Süddeutschen Vizemeister 2013. Ganz in der Tradition des Wiener Opernballs eröffnet die Wiener Walzer Formation von Stefanie Brackmann, Tanzstudio dance & more in Kooperation mit dem TSC Blau-Weiss-Rot, den Ball.

Ausreichend Gelegenheit das Tanzbein zu schwingen werden auch alle Besucher des Galaballs haben. Ab 20 Uhr spielt Charly´s Tanz- und Show-Band aus München in der Friedberger Stadthalle gepflegte Tanzmusik. Tanzmusik für jedermann, egal ob Gelegenheitstänzer oder langjährige Tänzer, getreu dem Vereinsmotto: Tanzen macht Spaß und bringt Geselligkeit bei gesunder Bewegung.

Karten für den Galaball können nur im Vorverkauf zum Preis von 22 Euro telefonisch unter 0821 2678970 oder 609301, oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden. Die Karten zum Preis von 25 Euro sind bereits ausverkauft. Es gibt keine Abendkasse.


Pressekontakt
Robert Sarcher
Pressewart
TSC-Blau-Weiss-Rot-Friedberg e.V.

Telefon: +49 821 65087170
Web: www.tsc-friedberg.info
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.