Christine und Thomas Langer dritte bei den Bayerischen Meisterschaften im Latein Tanzen

26. März 2014 - Veröffentlicht in: Pressemeldungen | Tanzsport

Das Tanzpaar Christine und Thomas Langer, Mitglieder des Tanzsportclubs Blau-Weiss-Rot Friedberg, waren am Wochenende des 15. und 16. März gleich zweimal erfolgreich im Tanzen unterwegs. Am Samstag den 15. März konnten sie bei den Bayerischen Meisterschaften der Standard Tänzer in ihrer Altersklasse bis in die vorletzte Runde tanzen und einen 10. Platz in der B-Klasse erreichen.

Am darauf folgenden Sonntag lief es für beide noch besser. Bei den Bayerischen Meisterschaften im Latein Tanzen erreichten sie in ihrer Klasse den dritten Platz und schafften es damit auf das Siegertreppchen. Da sie mit dieser Platzierung in die nächst höhere Leistungsklasse aufstiegen, tanzten sie in der neuen Leistungsklasse am selben Tag auch noch mit, erreichten auf Anhieb die Endrunde und den fünften Platz.

Bild: Christine und Thomas Langer nach dem Lateinturnier im Lateinoutfit.

Der TSC Blau-Weiss-Rot Friedberg e. V. bietet in seinem Tanzsaal in der Freizeitanlage Dasing ein breites Angebot von Standard / Latein Tanzkreisen, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, von Kindern bis Senioren, sowie Showdance, Zumba und wechselnde Workshops für Boogie Woogie und Tango. Weitere Informationen finden sie im Internet unter www.tsc-friedberg.info.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok